angioclinic®

Der angioclinic®-Venenlaser

Der Venenlaser arbeitet mit energiereichem Licht, das Venen schrumpfen lässt und millimetergenau verschliesst. Wir verwenden fünf verschiedene Systeme (810, 940, 980 und 2 x 1470 nm axial/radial), die jeweils optimal auf die zu behandelnde Vene abgestimmt werden. Eine Besonderheit des angioclinic®-Venenlasers ist die Vorbereitung mittels CPLA, einer Technik, die absolute Schmerzfreiheit und Wirksamkeit garantiert.

Diese Spezialtechnik ist ausserordentlich sicher – die ernsthaften Komplikationen früherer OP-Techniken (Nervenverletzungen, Blutungen, Lymphbahnschäden) gibt es nicht mehr! Auch Folgeoperationen und Krankenhausaufenthalten sind Vergangenheit.

Die Langzeiterfolgsrate spricht für sich: Sie beträgt 98,2% nach sieben Jahren!

weiter » « zurück